Back to top

CTA, MTA und BTA m/w/d für die Qualitätskontrolle

Projekt ID

ChemieW3607

Stellenbeschreibung

Sie sind CTA, MTA oder BTA m/w und suchen nach einer beruflichen Herausforderung? Wir suchen zu sofort für ein Unternehmen in Henningsdorf genau Sie.

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Freigabeprüfungen
  • Freigabeentscheidung von Rohstoffen, Komponenten und KITs
  • Dokumentation im ERP-System unter Beachtung von GMP, ISO und FDA Regularien
  • Erstellung von Ergebnisverläufen für Kits
  • Sicherstellung, dass vorgegebene Prüfzeiten eingehalten werden
  • Ursachenanalyse bei Produkt- und Prozessproblemen durch experimentelle Lösungsansätze sowie Einspeisung derselben in den Change Control Prozess
 

Anforderungen

  • technische Ausbildung (M/B/CTA) sowie mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • biochemische Grundkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Immunoassays und Lateral Flow
  • EDV Kenntnisse (MS Office; ERP Systeme; GLASS)
  • gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen
  • gute Englischkenntnisse
 

Vergütung

nach Qualifikation und Vereinbarung plus Branchenzuschläge
 

Anstellung

Position

Arbeitsplatz
 

Arbeitszeit

Vollzeit
Schicht / Nacht / Wochenende
 

Tätigkeitsbereich

Sonstige
 

Arbeitsregion

Brandenburg
 

Postleitzahl

16761

Sie suchen eine neue Herausforderung im Bereich: Sonstige
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf die Stelle: CTA, MTA und BTA m/w/d für die Qualitätskontrolle
Wir suchen in: Deutschland, Brandenburg, 16761 Hennigsdorf
Sie haben eine Ausbildung oder Erfahrung als Chemisch-technische/r Assistent/in oder vergleichbar?
Wir haben ein großes Netzwerk und starke Partner, die uns mit der Suche nach Personal beauftragen!
Wir sind vom TÜV NORD geprüft und als Träger nach AZAV mit der Zertifizierungsnummer 44 727 127746 zugelassen. Für Sie als Bewerber ist unsere Dienstleistung kostenfrei. Vermittlungsgutscheine können bei uns eingelöst werden.
Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche, weibliche und diverse Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Religion, Alter, sexueller Orientierung, Behinderung und Weltanschauung.
Durch das Einsenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen unserer Vermittlungstätigkeit elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.
Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.maxxu.de/content/Datenschutzvereinbarung

 

Ihr Ansprechpartner bei uns

Stephanie Werner
 
Telefon: