Back to top

CTA in industrieller Produktion (m/w/d)

Projekt ID

ChemieW6495

Stellenbeschreibung

Wir sind auf der Suche nach Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA ´s (m/w/d) für den Einsatz in einem Industrieunternehmen / in der Produktion im Bereich Chemie/Pharmazie.

Bewerben Sie sich noch heute – es lohnt sich!!

Die Vermittlung ist auch ohne Vermittlungsgutschein komplett kostenfrei.

 

Ihre Aufgaben

  • Herstellung von chemischen/pharmazeutischen Produkten
  • Durchführung von Qualitätskontrollen (qualitative und quantitative chemische
    Produktanalysen)
  • Sie untersuchen Rohstoffe, Halbfertig- und Fertigprodukte im Rahmen von
    Freigabeuntersuchungen
  • Probenvorbereitung und -extraktion
  • Erfassung und Dokumentation der Untersuchungsergebnisse
 

Anforderungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, Chemiefacharbeiter,
    Chemielaborant oder Chemikant
  • Sie arbeiten analytisch und strukturiert
  • Chromatographiekenntnisse sind von Vorteil (nicht zwingend)
  • Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein, sind genau, zuverlässig und
    sorgfältig
  • Sie haben gute PC Kenntnisse ( MS Office)
 

Vergütung

nach Qualifikation und Vereinbarung
 

Anstellung

unbefristet

Position

Arbeitsplatz
 

Arbeitszeit

Vollzeit
Schicht
 

Tätigkeitsbereich

Chemie /Pharma
 

Arbeitsregion

Berlin
 

Postleitzahl

10117

Sie suchen eine neue Herausforderung im Bereich: Chemie /Pharma
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf die Stelle: CTA in industrieller Produktion (m/w/d)
Wir suchen in: Deutschland, Berlin, 10117 Berlin
Sie haben eine Ausbildung oder Erfahrung als Chemielaborant/in, Chemisch-technische/r Assistent/in oder vergleichbar?
Wir haben ein großes Netzwerk und starke Partner, die uns mit der Suche nach Personal beauftragen!
Wir sind vom TÜV NORD geprüft und als Träger nach AZAV mit der Zertifizierungsnummer 44 727 127746 zugelassen. Für Sie als Bewerber ist unsere Dienstleistung kostenfrei. Vermittlungsgutscheine können bei uns eingelöst werden.
Unsere Stellenausschreibungen richten sich stets an männliche, weibliche und diverse Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Religion, Alter, sexueller Orientierung, Behinderung und Weltanschauung.
Durch das Einsenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen unserer Vermittlungstätigkeit elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.
Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://www.maxxu.de/content/Datenschutzvereinbarung

 

Ihr Ansprechpartner bei uns

Stephanie Werner
 
Telefon: